hier und da – Gut leben im ländlichen Raum

Festival "hier und da" – Gut leben im ländlichen Raum 2019

Vom 11. bis zum 14. April 2019 wird in Mals und Umgebung das Festival für nachhaltige Regionalentwicklung hier und da – Gut leben im ländlichen Raum '19 stattfinden:
Referate und Dialoge. Wanderungen und Begehungen. Kulinarik und Musik.

Mehr zum Festival 2019

hier und da – Festival on facebook: da bei sein

hier und da – Gut leben im ländlichen Raum '18

Hier geht es zum Blog.

weiterlesen

hier und da – Gut leben im ländlichen Raum '18

Die Bürgergenossenschaft Obervinschgau organiserte im Frühjahr 2018 das erste Mal das Festival für nachhaltige Regionalentwicklung in und um Mals im Vinschgau.

Vom 23. bis 25. März 2018 gab es in Mals im Obervinschgau Referate, Kulturwanderungen, Kulinarisches und Musik:

  • Impulsreferate und Kulinarik im Kulturhaus von Mals
  • Zwischenspiel der Unterbiberger Hofmusik im Kulturhaus von Mals
  • Impulsreferat und Podiumsdialog im Kulturhaus von Mals
  • Impulsreferate und EinBlicke 14×7 im Kulturhaus von Mals
  • Kulturwanderungen zu Landschaft und Architektur durch Mals und drumherum
  • Landbegehungen in Stilfs, in Burgeis und in Mals
  • Konzert mit der Unterbiberger Hofmusik aus Bayern und ELIS NOA aus Wien

Das Festival 2018: on facebook.

Fotos: Maren Krings

Bild